Lade...
 

Zahlen und Werte

Zahlen und Werte

Fast alle Zahlen eines Unternehmens haben eine Maß Einheit.  Als Beispiele seien genannt der Bestand eines Artikels am Lager, der in seiner (Bestands-)Mengeneinheit ausgewiesen wird (130kg) oder der Preis eines Artikels, der in einer Währung pro (Preis-)Mengeneinheit geführt wird (15,20€/Stück).

Daher werden in ClassiX® alle Zahlen mit Einheiten - auch Werte genannt - mit einem eigens dafür entwickelten Datentyp bzw. Objekt (CX_VALUE) dargestellt. Neben der Zahl (z.B. 3) hält dieses Objekt zusätzlich auch seine Einheit z.B. "Stück", also "3 Stück". Die Zahlen können 15 Vor- und 8 Nachkommastellen lang sein, die Anzahl der Nachkommastellen wird ebenfalls vom Wert-Objekt gehalten.

Man kann mit Werten unterschiedlicher Einheit nur dann rechnen, wenn die Einheiten miteinander kompatibel sind, d.h. die Einheiten sind gleich, voneinander ableitbar (z.B. m für Meter und mm für Millimeter) oder über eine Einheitentabelle umrechenbar: 1 Palette hält 30 Kartons,  jeder Karton beinhaltet 6 Flaschen. Solche Umrechnungen sind dann notwendig, wenn z.B. ein Preis pro Flasche gilt, aber nur in Kartons geliefert wird.

Alle physikalische Maßeinheiten sind standardmäßig in ClassiX® in einer zentralen Einheitentabelle definiert, also z.B. km, m, cm, mm für eine Längenangabe oder t, kg, g, mg für eine Gewichtsangabe. Zusätzlich können z.B. an Teilen eigene Einheitenumrechnungstabellen angemeldet werden, um wie oben gezeigt eine Umrechnung von Mengen- Preisangaben zu machen oder auch das spezifische Gewicht anzugeben.

Daneben sind auch die meisten internationalen Währungseinheiten im System standardmäßig hinterlegt: Yen, brit. Pfund, US-Dollar. Für diese gibt es eigene Währungstabellen, die z.B. auch über das Internet mit den von der europäischen Zentralbank ausgegebenen Kursen automatisch abgeglichen werden können. Fehlende Währungen - oder auch sonstige - Einheiten können beliebig im System definiert werden.

Wird nun im System mit solchen Werten gerechnet, z.B. Menge mal Preis in einer Auftragsposition oder auch andere Berechnungen in Formeln, dann findet bei allen Rechenoperationen auch automatisch ein Rechnen mit den Einheiten statt: 5cm + 1m ergibt z.B. 105cm oder 15Kartons * 8,00€/Flasche ergibt nach obigem Beispiel von 6Flaschen/Karton einen Gesamtwert von 720,00€.

Ein eigene, umfassende Einheitenarithmetik bestimmt, wie in ClassiX® mit Zahlen und ihren Einheiten gerechnet wird. Es ist daher in ClassiX® möglich mit beliebigen Einheiten umzugehen ohne dafür eigens Programmcode anpassen zu müssen, die Flexibilität des Systems wird gestärkt.

 

 

Funktionalität nach Themen